Henni & Maik auf Abwegen
..tomorrow home..

jaja.. so schnell vergeht ein jahr.. und morgen um die uhrzeit bin ich schon wieder daheim.. wasrcheinlich mit gemischten Gefühlen.. Haben Freitag übrigens unsern Staff im größten Fussballmatsch aller zeiten mit 7:4 besiegt.. das erste mal in all den Jahren das die CSVs gewannen Dann nochs chon zum schweingrillen und nen letztes mal ins chicagos! Samstag war dann ein letztes mal grillen angesagt wo jeder mitbrachte, was noch da war.. also hatten wir so für 10 leute Essen für 30 und Alkohl für 50- war echt nochmla lustig.. weil wir an den nächten tagen immer und immer mehr verasbchieden mussten, sodass wir jetzt nur noch 4 hier sind. Sonntag war ich mit Christian noch ein letztes mal in London.. Schwartzmarkt anschauen , dann London aqauium,... Montag waren wir nochmal in Harlow shoppen und essen, weil der Ami und Alpen am nächeten morgen fuhren, gestern waren wir mit ali, meinen gesamten Mitarbeitern und christians ein letztes mal am Meer- englisch meer sucks- war aber trotzdem megageil.. und dann hab ich noch isl gepackt und musste mich dann letztendlich von meinem Staff verabschieden.. wo mir dann auch nen paar tränen in meinen Augeb aufviel.. waren einafch teilweise wie ne kleine Familie für mich.. Und heute (Mittwoch) meinen letztes Tag gehen wi noch mit ali,chris und 2 Mitarbeitern essen, dann nochma ins fitti, packen und abends in pub um auch nochmal tschüß von unseren Kollegen zu sagen!! Naja, und dann morgen 5uhr morgens muss ich dann diesen wunderschönen Ort verlassen.. den ich nie vergessen werd- da es mindestens eines der BESTEN Jahre die ich jeh haben werde und gehabt habe sein wird!!
Aber hey, ich komm zurück- for sure

Bis morgen an euch daheim und see you later England!!!
Maik
Maik am 30.7.08 12:18


die letzten Tage...

So, nun sind auch bei mir die letzten tage angebrochen.. 3 meiner Schueler sind ja schon letzten freitag heim gefahren.. muss sasgen war auch echt traurig, haben dann noch powerpoinpresentationen angeschaut, ein letztes mal zusammengegessen, gespielt,... dann Abschiedsumarmung- auch von deren Familien.. und dann gings fuer sie heimwaerts.. echt traurig, da ich sie wasrcheinlich nie wieder sehe.. und sie teilweise net verstanden haben, dass sie zumindest auch mich kaum wiedersehen werden.. Naja, und nun is halt mega langweilig, mit 3 students und 4 Mitarbeiter.. Dann war war ich Montag wieder beim lunch mit dem selben der den Anfall letzte woche hatte.. diesmal kein Anfall, aber ich musste das erste mal in meinem gesamten jahr Windeln wechseln.. und es war wirklich eine riesige Menge voll S....
Ja, dann war ich samstag in London.. sciencemuseum und danach mit den anderen zum essen nach Camdentown und abends ins H20-club.. wo wir 23Uhr heim sind, da es sooooo leeeer war.. Sonntag war ich das letzte mal in meinem Pub arbeiten.. war aber so geil, Ali und christioan waren auch arbeiten da die sowas wie sommerfest mit megabands und so hatten.. sodass vielleicht 10 leute in meinem Alter beschaeftigt waren.. es fuer die Mitarbeiter all you can eat and drink gab, sodass es einen nach mehreren Buergern, Cornettos, Zuckerwatte, ... auch net stoerte bis 24Uhr zu arbeiten!!
Ja und heute hatte ich noch nen "Interview" in der Schule, da ich mich als Assistent Houseparent beworben hab,- d.h. ich kann immerzurueckkommen wenn ich mag und bekomm dann so 8-9 € die stunde.. duerfte eigentlich klappen
So dass wars vorerst von mir- meld mich noch einmal bevor ich heimmache!
Bis dann und freu mcih schon auf euch alle!!!
euer Maik
Maik am 22.7.08 19:04


Presque Fini

Mh.
Krass heute ist mein letzter Montag im Büro.
Das hat zum Einen zwar das Aufstehen erleichtert aber es ist doch verdammt seltsam :/
Mir wird Verdun und mein leben hier verdammt doll Fehlen.

Am Wochenende war Tina hier Das war super, sie hat mal wieder in der Holskiste gepennt *gg* und dann hatten wir ne Friendssession und ich hab sie zum Spectacle geschleift, damit sie sich ansieht, das mein projekt nach all dem Mist im Winter doch ganz schön geworden ist!
Und jaa, sie war auch begeistert von dem Stück.
Zudem waren mehrere Bekannte meiner Eltern hier und haben sich das Stück angeguckt (jaa die Besuchen mich wenigstens *gg*) und ich hab denen verdun gezeigt und gleichzeitig ist Freitag auch Ron wieder gekommen um sein restliches Zeug zu holen.
Ich hatte also ordentlich Stress und bin ständig zwischen Bekannten, Ron und Tina hin und her gependelt xD
Zu meinem Glück (?) hat Tina aber den halben samstag verpennt und ich konnt mit Ron nochmal das letzte Jahr revue passieren lassen.

Gestern Abend waren wir zum Abschiedsessen im Buffalogrill unserem Lieblingsrestaurant, das absolut unfranzösisch ist *gg* und haben uns da die Bäuche vollgeschlagen. Ohh war ich voll!

Dann hiess es 'au revoir'. Mh das war echt arg traurig, mich von Ron zu verabschieden, da er ja hier meine nummer1 Bezugsperson war, quasi mein Verdun-bruder *g*
Und er hat mich schon ganz schön verändert (Cagesachen..., Selbsbewusstsein, Gedanken über bestimmte Sachen, Gym usw.).
Wir werden uns auf jedenfall wiedersehen, ich werd ihn in Nottingham (wo er studiert!!!) besuichen und er kommt mal nach Dresden oder dann dahin wo ich studieren werde.

Und falls du das liest, Ron, weil du auch was von mir gelernt hast *Stalkerqualität*hust*

Vielen vielen vielen dank nochmal für das geile Jahr! Ohne Dich hätt ich das nie komplett durchgestanden! Und nie Isaac und Jenny und Suz und Katerie und Chris und Norma und Nova kennegelernt! Danke das du meine Phasen ertragen hast, das ich dich hauen durfte, wenn ich wütend war *g* und dass du mir immer Kontra gegeben hast! 1000 Dank für alles! Bisou Bisou xoxoxoxox

Ok, ich meld mich auf jedenfall nochmal, bevor ich fahre. Ich hoffe ihr lest fleissig, ich überprüfe das mit Quizfragen, wenn ich zurück bin

Grüsse
Henni
Henni am 21.7.08 11:10


home in 2 weeks

jaja ihr Lieben, wie die Ueberschrift so sagt sind es nun nur noch genau 2 Wochen bis zum Abschied vom wunderschoenen England.. und es wird nicht so einafch werden!!
Wie auch immer.. es ist immernoch sehr geil hier!! Letztes Wochenende war ja wie die meisten wohl wissen meine Freundin (da ichs jetzt auch muddi erzaehlt habe kann ichs auch schreibenaus DD zu besuch gewesen.. war auch echt super.. waren freitag schoen im chicagos.. da Christian auch Geburtstag hatte, Samstag war dann die mega Party von uns 6 geburtstagskindern mit so 40 Leuten.. wo wir fuer unsere Hawaiiparty auchs chonmal so 350€ springen liessen.. fuern nen geiles barbecue,nen ganzen pool voll mit Bier, Vodka,... und fuer die Maedels Bowle die aus Annanas und Honigmelonen getrunken wurde.. also echt geil.. nur das ich in Poolgeschmissen wurde und mein handy dabei warscheinlich drauf ging is schon bisl schade.. Ja, dann So waren wir noch in nem 3D Kino und Montag morgen is sie dann auch schon wieder gefahren.. war aber ne echt geile zeit!
Ja, dann hat ich noch nen megaschock auf arbeit bekommen.. War mit nem Schueler den ich net kenne ne runde spazieren.. und auf einmal neben dem Fussballfeld hat er nen epilept. Anfall, laeuift megablau an.. und bekommt keine Luft mehr.. naja.. normalerweise habenw ir immer solche notfalltelefone dabei.. aber natuerlich gab mir niemand eins.. und ich wusste net dass ich bei ihm eins brauche.. also sprintete ich los.. und hatte sonen Glueck dass gerade welche fussballspielen waren.. die dann gleich Krankenschwestren gerufen.. wir den Kriebel in stabile Seitenlage gebracht.. und nach so 2min kam er auch schon wieder zu sich.. wow.. das war net lustig!!
Ja, dann war ich gestern noch mit meinen 3 Mitarbeitern aus der Klasse schoen beim chinesen essen und heute war wieder ne fussballparty mitn Jungs, wo ich sogar meinen Lehrer bewegen konnte mal mitzumachen!
Jaja.. es geht langsam wirklich dem ende zu.. und das merkt man auch sehr.. Freitag verasbchieden wir schon 3 unserer schueler.. die ins college gehen.. leider auch mein Liebling dabei und 2 unserer Deuscthen machen nun auch schon los.
Naja.. hoffe ihr habt alle auch noch ne geile zeit..auch wenn gerade pruefungen sind und so.. freu mich auchs chon auf euch alle daheim.. und denkt dran: 1.8. ist Partyyyy!!!
euer Maik

PS: 4787 clicks
Maik am 16.7.08 23:26


14 Juillet: Frankreich feier sich selbst

Huhu ihr lieben

öhm ja, erstmal: ich schreibe extra immer solche provozierenden Kommentare, damit sich das Gästzbuch füllt und et voila: das hab ich ja wieder geschafft *g*

Hier in la France geht es immernoch gut.
Am Wochenende hatten wir neben den Aufführungen auch noch einen Ausflug zu den Ammi-schlachtfeldern und das war echt cool, wir waren sogar mal eine Stunde in Amerika! Nein ich hab nicht zu viel Piconbier getrunken: Wir waren auf dem amerikanischen Soldatenfriedhof und der ist amerikanisches Gebiet, alles ist dort auf Englisch und jaa es ist eben offiziell US-Gebiet!
Alles in allem war der Ausflug ziemlich gut ausser das ich ständig im stehen eingeschlafen bin *gg*
Wir haben die Nacht davor eben wieder ein bisschen Spass gehabt.
Ich hab übrigens seit langem mal wieder Mixxery getrunken und Kerstin, Marc und ich mussten feststellen, das es einen Grund gibt, warum wir es eher stehen gelassen haben: Es schmeckt nicht!
Tant pies.

Gestern war dann der 14. Juillet DER Feiertag in Frankreich!
(Nur an alle Geschileute erinnert: Sturm auf die Bastille und so )
In Verdun waren bestimmt 100 000 Menschen und das will was heissen, denn normalerweise leben hier nur 30 000 (Bäume mitgezählt!).
Ich war da mit Suzanne und Gerald und einigen Anderen (ua Patrice den ich im Gym kennengelernt hab ) und wir haben uns das grosse Feuerwerk angeguckt und Wein getrunken!
Das Feuerwerk war echt das Beste Feuerwerk, was ich je gesehen habe. Es ging bestimmt eine halbe Stunde und war mit Musik unterlegt (Thema war dieses Jahr Filmmusik) und das war einfach soo toll und dann ist mir bewusst geworden, das ich bald weg bin hier und ich hab tatsächlich wiedermal geheult xD
Letze Woche im Büro übrigens auch^^ Und dann hat mir Virginie, die Drachenlady gesagt, dass es ein tolles Jahr mit mir war und das die Tür in Verdun immer offen für mich ist und sie doch hoffen, das ich wiederkomme!
Das hatte mich echt gerührt, es ist wie im Märchen und alles war gut.Esat scheisse angefangen und jetzt: alles gut: bis jetzt jedenfalls, aber ich habe ja noch 2 Wochen also : on verra was komen wird.


Tina kommt am WE (meine nicht unsere ) und da rechne ich auch noch mit einigen Sachen *hehe*

In diesem Sinne, bis quasi gleich!
Eure Henni
Henni am 15.7.08 13:55


Schwesterbesuchsbericht:)

Jojojo.. da bin ich schon wieder.. also auch die letzten wochen lass ich es mir ordentlich gut gehen!! Also letzten Mittwoch mitn students nach London in König der Löwen gegangen.. war echt hammer das Musical!! So, dann hat mich von Mi abends bis samstag morgens meine Schwester besucht, was auch echt geil war- also nach ein dickes dankeschön ans schwesterherz!!Hab ihr hier halt Mi alles gezeigt und abends sind wir dann noch in meinen Pub, wo ich auch arbeite für nen drink. Do dann nach London.. erst ins Imperial War museum.. was echt hammer war.. nur in der Holocaust ausstellung haben wir uns am edne nicht mehr getraut deustch zu sprechen.. war echt crass und solche Bilder und Videos hab ich auch sonst nirgendswo gesehen!! Ja, dann noch nen paar Sehenswürdigkeiten wie Piccidily circus, Covent garden und Chinatown besucht und dann war auch schon wieder abends. Am Fr dann wieder nach London wo wir ne Bootstour auf der Themse gemacht haben.. entlang all den sehenswürdigkeiten.. was am ende auch noch umsonst für uns war
jab, dann noch in natural history museum und abends schön essen und dann wieder heim. Samstag morgen hat sich claudi dann mal als friseur probiert.. un dann gings aber ausch schon wieder Heim.. aber in 3 Wochen sieht man sich ja schon wieder..
So, die woche veräuft auch wiedr ganz geil, planen gerade unsere Fette Geburtstgafette mit 6 leuten, dann halt öfters Fussballzocken mitn Jungs und am Donnerstag bekomm ich au schon wieder Besuch!!

Also wie er seht, is immer noch echt cool hier, weshalb ich gemsichte Fühle hab, wenn ich an Daheim denk.. aber Größtenteils freue ich mich echt- auch wenn ich dass alles hier sooooooooo vermissen werde!!!

Kuss euer Maik
PartyBär am 8.7.08 23:21


:) :) :)

Bonjour à tout et tous

Liest hier eigentlich noch jemand? xD Nur so als kurze Frage.

Öhm zu dem Wochenende: Die Aufführungen waren wieder spitze. Hatten dann einen Auslfug mit den Deutschen durch Verdun und ja mir wurde gesagt, ich spreche gut französisch *yeah* und öhm ja dann der Abend:

  • Ich war wohl echt gut betrunken
    --> hab mich das erste Mal von Alkohol übergeben und NEIN ich bin nicht stolz drauf.


  • Mein Chef war ebenfalls dabei xD *lol* war der besoffen und der ist dann noch ein bisschen Auto übers Gelände gefahren o.O und jaah hat die Résponsable der Deutschen voll angemacht als die sagte wir sollen frühs um 5 mal leise sein xD war schon witzig...


  • Der Rest ist leider etwas verwischt, aber nachdem was mir erzählt wurde, sollte das eh nicht an die Öffentlichkeit. PEINLICH^^ ahhhh

    Und ja. Mir ist immer noch übel... Suz zieht dieses WE eigentlich um. Mal schaun.
    Meldet euch mal wieder. Oder lasst es, das "nicht-melden" hat ja bis jetzt eh am Besten funktioniert ^^

    Liebe Grüße
  • Henni am 6.7.08 16:40


     [eine Seite weiter]

    Gratis bloggen bei
    myblog.de