Henni & Maik auf Abwegen
14 Juillet: Frankreich feier sich selbst

Huhu ihr lieben

öhm ja, erstmal: ich schreibe extra immer solche provozierenden Kommentare, damit sich das Gästzbuch füllt und et voila: das hab ich ja wieder geschafft *g*

Hier in la France geht es immernoch gut.
Am Wochenende hatten wir neben den Aufführungen auch noch einen Ausflug zu den Ammi-schlachtfeldern und das war echt cool, wir waren sogar mal eine Stunde in Amerika! Nein ich hab nicht zu viel Piconbier getrunken: Wir waren auf dem amerikanischen Soldatenfriedhof und der ist amerikanisches Gebiet, alles ist dort auf Englisch und jaa es ist eben offiziell US-Gebiet!
Alles in allem war der Ausflug ziemlich gut ausser das ich ständig im stehen eingeschlafen bin *gg*
Wir haben die Nacht davor eben wieder ein bisschen Spass gehabt.
Ich hab übrigens seit langem mal wieder Mixxery getrunken und Kerstin, Marc und ich mussten feststellen, das es einen Grund gibt, warum wir es eher stehen gelassen haben: Es schmeckt nicht!
Tant pies.

Gestern war dann der 14. Juillet DER Feiertag in Frankreich!
(Nur an alle Geschileute erinnert: Sturm auf die Bastille und so )
In Verdun waren bestimmt 100 000 Menschen und das will was heissen, denn normalerweise leben hier nur 30 000 (Bäume mitgezählt!).
Ich war da mit Suzanne und Gerald und einigen Anderen (ua Patrice den ich im Gym kennengelernt hab ) und wir haben uns das grosse Feuerwerk angeguckt und Wein getrunken!
Das Feuerwerk war echt das Beste Feuerwerk, was ich je gesehen habe. Es ging bestimmt eine halbe Stunde und war mit Musik unterlegt (Thema war dieses Jahr Filmmusik) und das war einfach soo toll und dann ist mir bewusst geworden, das ich bald weg bin hier und ich hab tatsächlich wiedermal geheult xD
Letze Woche im Büro übrigens auch^^ Und dann hat mir Virginie, die Drachenlady gesagt, dass es ein tolles Jahr mit mir war und das die Tür in Verdun immer offen für mich ist und sie doch hoffen, das ich wiederkomme!
Das hatte mich echt gerührt, es ist wie im Märchen und alles war gut.Esat scheisse angefangen und jetzt: alles gut: bis jetzt jedenfalls, aber ich habe ja noch 2 Wochen also : on verra was komen wird.


Tina kommt am WE (meine nicht unsere ) und da rechne ich auch noch mit einigen Sachen *hehe*

In diesem Sinne, bis quasi gleich!
Eure Henni
15.7.08 13:55
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de